In dieser Woche bin ich erneut viel unterwegs in Sachen Fortbildung und Netzwerken: Am Mittwoch auf der International Competitive/Market Intelligence Konferenz in Bad Nauheim, am Donnerstag auf der Fachtagung für Unternehmerinnen „Erfolgsfaktor Kunde“ an der IHK in Gießen und am Freitag zum Business-Frühstück „Asa no Kai“ des Deutsch-Japanischen Wirtschaftskreises in Frankfurt.

 

News aus Japan

 

Reiseland Japan: Auch als Ziel für Familienreisen interessant, allerdings nicht gerade für das kleine Budget

https://www.zeit.de/entdecken/reisen/2018-05/japan-kinder-reise-osaka-hiroshima-kyto-tokyo

 

Wohin mit dem Plastikabfall? Diese Frage ist auch in Japan akut.

https://www.japantimes.co.jp/news/2018/06/02/national/media-national/market-forces-japan-failing-tackle-growing-plastics-problem/?utm_source=Daily+News+Updates&utm_campaign=d31ffcab5e-Sunday_email_updates03_06_2018&utm_medium=email&utm_term=0_c5a6080d40-d31ffcab5e-332843577

 

Japan-Film-Festival „Nippon Connection“ in Frankfurt.

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/das-japanische-filmfestival-nippon-connection-in-frankfurt-15618515.html

 

#SportinJapan

 

Baseball: Neuer Star aus Japan in der US-Profiliga MLB

Baseball ist eine Sportart die sich in den Vereinigten Staaten und in Japan gleichermaßen hoher Beliebtheit erfreut. Spieler aus beiden Ländern spielen in den Profiligen des jeweils anderen Landes und sind dort bei den Fans beliebt. Shohei Ohtani (23) spielt seit dieser Saison beim MLB-Club Los Angeles Angles und macht sich dort richtig gut.

https://www.japantimes.co.jp/sports/2018/05/31/baseball/mlb/shohei-ohtani-listed-mlb-star-ballot-designated-hitter/

Um den japanischen Markt zu bedienen, macht sich die US-Profiliga im kommenden Frühjahr wieder auf den Weg nach Japan. Für die Pre-Season 2019 sind Matches von japanischen und amerikanischen All-Star-Teams in Japan geplant. Des weiteren soll ein reguläres Ligaspiel der MLB in Tokyo ausgetragen werden.

 

Fußball: Endgültiger Kader für WM in Rußland benannt, 7 Bundesliga-Akteure dabei

Diese Woche haben die Samurai Blue ihr Trainingslager im österreichischen Seefeld bezogen. Vor der Weiterreise nach Rußland stehen noch Testspiele gegen die Schweiz und Paraguay an.

https://www.japantimes.co.jp/sports/2018/05/31/soccer/nishino-reveals-23-man-squad-world-cup/?utm_source=Daily+News+Updates&utm_campaign=e367208220-Friday_email_updates01_06_2018&utm_medium=email&utm_term=0_c5a6080d40-e367208220-332843577