IK-Fortbildung: Wissen erfolgreich managen: Der Blick nach Japan

Am Montag habe ich im Rahmen einer Fortbildung des Informations- und Kommunikationsrings der Finanzdienstleister e.V. bei der KfW Bank in Frankfurt einen Vortrag gehalten zum Thema „Wissensmanagement in japanischen Organisationen“. Ausgehend von den Studien von Nonaka und Takeuchi sowie meinen Erfahrungen bei japanischen Mittelständlern und Forschungsinstitutionen habe ich über Merkmale des Wissensmanagements in Japan berichtet. Des Weiteren habe ich den soziokulturellen Hintergrund beleuchtet sowie Beispiele für die visuelle Kommunikation in Japan gezeigt. Mit diesem Vortrag konnte ich die Teilnehmer für die Bedeutung von kulturellen Unterschieden auch in ihrem Tagesgeschäft sensibilisieren.

#Sport in Japan: Entscheidung im Baseball, Fußball-Länderspiele

Baseball: Fukuoka erneut Champion

Im sechsten Spiel ist die Entscheidung in der Japan Series gefallen. Nachdem es die Yokahama BayStars noch einmal spannend machten und ein sechstes Spiel in der „Best of seven“-Finalserie erzwangen, machten die Fukuoka Softbank Hawks am Samstag die Meisterschaft klar. Es ist der vierte Titel in den vergangenen sieben Jahren für die „Falken“.

https://www.japantimes.co.jp/sports/2017/11/05/baseball/japanese-baseball/hawks-capture-japan-series-crown-keizo-kawashimas-sayonara-single-11th/

Fußball: Europa-Tour der „Blauen Samurai“

Japans Fußball-Nationalmannschaft der Männer hat sich bereits für die WM in Rußland qualifiziert. Am kommenden Länderspielwochenende stehen zwei Freundschaftsspiele gegen Brasilien und Belgien an. Die Anreise ist für die in den europäischen Ligen aktiven Spieler diesmal kurz. Das Spiel gegen Brasilien wird im französichen Lille (Freitag) ausgetragen, gegen Belgien trifft man sich in Brügge (Dienstag). Trainer Vahid Halilhodzic hat dafür fünf Spieler aus der Bundesliga nominiert: Takuma Asano (Vfb Stuttgart), Genki Haraguchi (Hertha BSC), Yuya Osako (1. FC Köln), Makoto Hasebe (Eintracht Frankfurt) und Gotoku Sakai (Hamburger SV).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.