Was hat sich in den letzten beiden Monaten auf diesem Blog und bei Dr. Silke Bromann Japan Consulting ereignet?

Der April stand im Zeichen der Fortbildung und des Netzwerkens. Zum Einen habe ich an der internationalen Competitive Intelligence Conference in Bad Nauheim teilgenommen. Zu meinen Eindrücken ist auf der OPEN PASSWORD Seite ein Artikel erschienen. Ich konnte viele interessante Kontakte zu Consultants und Unternehmen knüpfen. Das Beitragsbild habe ich in Bad Neuheim an einem der ersten warmen Frühlingstage in diesem Jahr aufgenommen.

Ein weiterer fester Termin ist für mich zum Anderen das deutsch-japanische Wirtschaftsforum auf der Hannover-Messe. Thema der Vorträge war dieses Mal die Industrie 4.0 und deren praktische Umsetzung hierzulande und in Japan.

Der Termin für das „Steilvorlagen“-Treffen der Information Professionals auf der Frankfurter Buchmesse steht: Es ist der 20. Oktober 2016. Voraussichtlich werde ich aufgrund einer Japanreise diesmal nicht dabei sein.

Ich habe meinen ersten japanischsprachigen Blogartikel veröffentlicht „Dr. Silke Bromann Japan Consultingはどのようなサービスを提供していますか .“ Es handelt sich hierbei um die japanische Version des Artikels „Was kann Dr. Silke Bromann Japan Consulting für Sie tun“.