Die Branchenzeitschrift für Informationsspezialisten PASSWORD verabschiedet sich zum 31. Dezember. Der Gründer und Herausgeber Dr. Willi Bredemeier geht in den (Un?)Ruhestand. So ganz Schluß mit PASSWORD ist damit aber nicht: Aus PASSWORD wird OPEN PASSWORD. Dieses offene Online-Angebot soll die Informationsfunktion von PASSWORD fortführen. Information Professionals sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen. Von meiner Seite werde ich weiterhin über Japan berichten.

Nähere Infos finden Sie auf der Webseite von PASSWORD.

Was verbinde ich mit PASSWORD?

PASSWORD und Herr Dr. Bredemeier sind meine Begleiter seit Einstieg in die Selbständigkeit als Informationsvermittlerin Ende 2011. Auch habe ich inzwischen einige Beiträge bei PASSWORD veröffentlicht.

Die Zeitschrift PASSWORD und der begleitende E-Mail-PUSHDIENST haben einen interessanten Themenmix geboten:

  • Nachrichten über Informationsanbieter: Verlage, Datenbanken, Hosts, Bibliotheken
  • Berichte, Kommentare, auch satirische Texte über die relevanten Politikfelder und Akteure
  • Branchentrends und Tipps fürs Selbstmarketing für Information Professionals
  • Tagungsberichte und Buchbesprechungen

Willi Bredemeiner hat hier stets klar seine Meinung zur Entwicklungen in der Branche und den verschiedenen Akteuren geäußert.

PASSWORD, bzw. Willi Bredemeier hat mir dazu verholfen, dass mein Gesicht einmal auf der Titelseite einer Zeitschrift auftaucht :-). Dr. Willi Bredemeier sehe als einen wichtigen Mentor und Förderer an und wünsche ihm für weitere geschäftliche und private Aktivtäten alles Gute und hoffe auf weitere gemeinsame interessante Projekte.

Kerngeschäft von Dr. Silke Bromann Japan Consulting ist die auf Japan spezialisierte Informationsvermittlung. Seit Geschäftsgründung bin ich auch stark in der Infobroker-Szene vernetzt. Daher finden Sie hier regelmäßig Wissenswertes zur Informationsvermittlung im Allgemeinen.

One comment on “Informationsvermittlung: Aus PASSWORD wird OPEN PASSWORD

Comments are closed.